Angst vor dem Zahnarzt

[Sponsored Post] Der Begriff Angst nimmt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung zu. Verschiedenen Forschern nach, liegt das an dem immer schneller werdenden Alltag, und keinen Ausgleich zwischen Stress und Erholung. Zahnarztangst ist inzwischen nicht mehr nur eine völlig normale Psychosomatische Reaktion, sondern nach der WHO (Weltgesundheitsorganisation) eine anerkannte Krankheit, wenn sie zu stark wahrgenommen wird. Es gibt viele, viele verschiedene Formen der Angstkrankheit und eine davon ist die sogenannte spezifische Phobie. In der spezifischen Phobie gibt es sehr viele Unterordnungen, wie zum Beispiel: Höhenangst, Angst vor Spinnen, Angst vor Fahrstühlen und was auch sehr verbreitet ist, die Angst vor dem Zahnarzt. Auf diese Angst wollen wir in diesem Blog näher eingehen. Kennen Sie das auch? Ich stehe vor der Tür vom Zahnarzt, höre den Bohrer surren und plötzlich sind die Zahnschmerzen wie von Zauberhand verschwunden? Das wäre zwar falsch ausgedrückt, immer noch der günstigste Fall. Viele empfinden solche Schmerzen, doch die Angst vor dem Zahnarzt ist so Groß, dass der Patient die Schmerzen entweder erträgt oder sich mit Medikamenten voll stopft, welche wiederum zu unerwünschten Nebenwirkungen führen können. Das schränkt natürlich massiv ein.

Man kann nicht mehr essen was man möchte und hat auch Probleme bei Getränken. Und extrem in Mitleidenschaft gezogen wird natürlich das Selbstwertgefühl, beim eigenen Anblick in den Spiegel. Das alles muss aber heutzutage nicht mehr sein. Es gibt heute die modernste Technik und beste Behandlungsmöglichkeiten. So kann vor allem in der Implantologie, ambulant mit Vollnarkose gearbeitet werden, und der Patient bekommt von dem ganzen nichts mit. In der Fachpraxis für Implantologie im Zahnzentrum Niederau, behandeln die Zahnärzte, Dr. med. dent. Peter Kessler und Dr. med. dent. Sara Banihashemi mit dieser schonenden Methode. Die Praxis arbeitet schon seit zwanzig Jahren speziell auf dem Gebiet der Implantologie und wird durch Fachärzte für Anästhesie (Narkosearzt) unterstützt. So kann die gesamte Sanierung in den Praxisräumen durchgeführt werden. Beste Implantate mit 5 Jahren Garantie, eingesetzt in den Praxis eigenen OP´s unter hygienisch besten Bedingungen. Nutzen Sie die Chance auf Implantate ohne Stress, völlig frei von Angst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.