Wieso ist der regelmäßige Zahnarztbesuch wichtig?

[Sponsored Post] Ein Besuch beim Zahnarzt oder Kinderzahnarzt ist für viele eine schlimme Vorstellung. Sie haben Angst davor, dass der Dentist etwas finden könnte, was nicht so in Ordnung ist, wie es sein soll und dann mit dem Bohrer oder sogar operativ nachhelfen muss. Vor allem die allseits gefürchteten Weisheitszähne machen den meisten zu schaffen. Sie haben Angst davor, dass diese entfernt werden müssen und vor den dann anstehenden Schmerzen.

Doch regelmäßige Besuche beim Zahnarzt sind extrem wichtig - im Einzelfall auch lebenswichtig. Denn die Vorsorge kann krebsvorbeugend sein. Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass man sich bei regelmäßigen Besuchen auf die Dauer auch eine Menge Geld spart. Personen, die gesetzlich krankenversichert sind, bekommen höhere Zuschüsse für etwaige Korrekturen wie Brücken, Kronen o. Ä. Das Zahnzentrum Nidderau ist zwar eine sehr gute Praxis für Zahnersatz Frankfurt oder auch für Zahnimplantate in Frankfurt, es ist trotzdem angenehmer, diese nicht in Anspruch nehmen zu müssen. Zudem ist die zahnärztliche Vorsorge zweimal im Jahr kostenlos, sofern der Dentist nichts findet. Gibt es etwas zu korrigieren, muss der Patient die Praxisgebühr entrichten.

Doch wie kann die regelmäßige Prophylaxe Krebs vermeiden? Bei den Besuchen können die Zahnärzte feststellen, ob und wenn inwiefern die Mundschleimhaut verändert ist oder ob vielleicht sogar schon ein Karzinom, also eine Krebserkrankung, die in Haut oder Schleimhaut entsteht, in der Mundhöhle vorliegt. Laut der Bundeszahnärztekammer erkranken jährlich etwa 10 000 Menschen an einem sogenannten Mundhöhlenkarzinom. Etwa 80% aller bösartigen Tumore werden durch eben solche Karzinome verursacht.

Aber nicht nur Krebs, sondern auch Erkrankungen wie Karies können durch regelmäßige Besuche verhindert werden. Seine Zähne sollte und kann jeder zu Hause selbst putzen. Schwieriger wird es da schon bei den Zahnzwischenräumen. Diese sind mit Zahnseide oder kleinen Bürstchen für die Zahnzwischenräume zwar immer noch zu erreichen, dies gelingt aber meistens nicht so effektiv, wie es sein sollte. Dadurch entsteht Zahnstein und dieser bildet für Bakterien einen perfekten Nährboden. Um Entzündungen zu vermeiden empfiehlt sich eine gründliche und professionelle Zahnreinigung durch den Zahnarzt.

Entfernt man diese nicht, entzünden sich Zahnfleisch und im schlimmsten Fall sogar der gesamte Zahnapparat. Dies ist nicht nur schmerzhaft und hat Auswirkungen auf die Lebensqualität, es kann auch massiv das Herz- und Kreislaufsystem schädigen.

Man sieht also, es hat eigentlich nur Vorteile regelmäßig die Zahnarztbesuche wahrzunehmen und so seine Gesundheit zu erhalten und einen Zahnersatz Frankfurt zu verhindern.

Ein Gedanke zu “Wieso ist der regelmäßige Zahnarztbesuch wichtig?

  1. Vielen Dank für den Beitrag zum Thema Zahnarztbesuch. Mein Bruder ist ein Boxer und er erhält viele extremen Körperkontakten. Wegen dieses Themas braucht er besondere Pflege von Sportzahnmedizin. Er hat gesagt, dass regelmäßigen Zahnarztbesuch sehr wichtig ist, nicht nur für Boxer sonder für alle im allgemein.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.